Chaîne des rôtisseurs

FR  DE  IT EN
flg_ag flg_bl flg_bs flg_be 1 flg_be 1 flg_fr flg_ge flg_gr flg_lu flg_ne flg ju flg_zh 1 flg_sg flg_so flg_sz flg_ur flg_zg flg_ti 1 flg_ti 1 flg_tg flg_vd flg_vs flg_zh 1 flg_zh 1 swiss    
AG BL BS BE-M BE-O FR GE GR LU NE-JU NE-JU OZ SG SO CH-IN  CH-IN  CH-IN TI-SP TI-ST TG VD VS ZH-L ZH OMGD  GC    
A+ R A-
Actualités SG
Sonntag, 07. Januar 2018 - Dîner de Nouvel An - Restaurant zum goldenen Drachen, St.GallenSamstag, 20. Januar 2017 - Generalversammlung - Hotel Metropol, St.Gallen
Aus Anlass des «journée mondiale de la Chaîne» und der Landsgemeinde in Appenzell trafen sich die zwei Baillis im Kanton Appenzell. Sie haben ihre Kenntnisse über unsere direkte Demokratie aufgefrischt. Im Sinne einer permanenten Weiterentwicklung der Bailliagen Waadt und St.Gallen werden sie diese Erkenntnisse in die Arbeit ihrer Comités einfliessen lassen.Mit einem exzellenten Dîner in der «Truube Gais», gekonnt zubereitet von Maître Rôtisseur Silvia Manser und ihrem Partner Thomas, fand der Tag seinen würdigen Abschluss.
Nach einem aufwendigen Aufnahmeverfahren wurde am 20. November 2015 das Ristorante Segreto in Wittenbach in die weltweit grösste gastronomische Vereinigung, der „Confrérie de la Chaîne des Rôtisseurs“, aufgenommen. Martin Benninger, Küchenchef als Maître Rôtisseur und Benjamin Pit Gilly, Restaurant Manager als Maître Restaurateur durften aus den Händen von Jacques Sinz, Bailli Régional und Heribert Rohner, Vice-Echanson der Bailliage de St-Gall, die Mitgliedtafel und die Nominationsurkunden entgegennehmen. Die Chaîne des Rôtisseurs vereinigt in der Schweiz rund 2000 professionelle und nichtprofessionelle Mitglieder, welche die Förderung der gehobenen Küchen- und Tafelkultur hochhalten. Den Betrieben wird die Möglichkeit geboten mit gastronomischen Spitzenleistungen Glanzpunkte zu…
Am 4. August 2015 wurde Thomas Dolp, Pächter und Küchenchef des Zunfthaus zum Löwen in Sargans, nach einem aufwendigen Aufnahmeverfahren als Maître Rôtisseur in die weltweit grösste gastronomische Vereinigung, der „Confrérie de la Chaîne des Rôtisseurs“, aufgenommen. Nach dem Menu Surprise durfte Thomas Dolp aus den Händen von Jacques Sinz, Bailli Régional und Renato Wüst, Vice-Conseiller Culinaire der Bailliage de St-Gall, die Mitgliedtafel und die Nominationsurkunde entgegen nehmen.Die Chaîne des Rôtisseurs vereinigt in der Schweiz rund 2000 professionelle und nichtprofessionelle Mitglieder, welche die Förderung der gehobenen Küchen- und Tafelkultur hochhalten. Den Betrieben wird die Möglichkeit geboten mit gastronomischen Spitzenleistungen Glanzpunkte…
Kürzlich wurde Dietmar Wild vom Landgasthaus Bären Grub AR nach einem aufwendigen Aufnahmeverfahren als Maître Rôtisseur in die „Confrérie de la Chaîne des Rôtisseurs“, der weltweit grössten gastronomischen Vereinigung, aufgenommen. Aus den Händen von Jacques Sinz, Bailli Régional und Martha Musa, Vice-Conseiller Gastronomique der Bailliage de St-Gall, durfte Dietmar Wild die Mitgliedtafel und die Nominationsurkunde entgegen nehmen.Legende Bild: Von rechts: Jacques Sinz, Bailli Régional, Dietmar Wild, Maître Rôtisseur, Martha Musa, Vice-Conseiller Gastronomique, Peter Musa, Bailli Délégué honoraire