Chaîne des rôtisseurs

FR  DE  IT EN
flg_ag flg_bl flg_bs flg_be 1 flg_be 1 flg_fr flg_ge flg_gr flg_lu flg_ne flg ju flg_zh 1 flg_sg flg_so flg_sz flg_ur flg_zg flg_ti 1 flg_ti 1 flg_tg flg_vd flg_vs flg_zh 1 flg_zh 1 swiss    
AG BL BS BE-M BE-O FR GE GR LU NE-JU NE-JU OZ SG SO CH-IN  CH-IN  CH-IN TI-SP TI-ST TG VD VS ZH-L ZH OMGD  GC    
A+ R A-

Geschichte

Die Vereinigung 'Ordre Mondial des Gourmets Dégustateurs' ist eine Sektion der Confrérie de la Chaîne des Rôtisseurs. Der Ordre Mondial wurde am 2. September 1963 in Paris gegründet und ist seitdem fester Bestandteil der Chaîne mit dem Ziel, die Kenntnisse im Bereich der besten Weine und Alkoholika zu fördern und bekannt zu machen.

Dabei sollen die Mitglieder und Interessierten die Möglichkeit haben, in geselliger Runde viele unterschiedliche Anlässe besuchen zu können. Selbstverständlich können Veranstaltungen in der ganzen Schweiz oder grenzüberschreitende Events besucht werden und somit vergrössern Sie Ihren Freundeskreis. Pro Bailliage organisiert und veranstaltet der Vice-Echanson interessante Anlässe, lehrreiche Degustationen oder faszinierende Reisen.

Jedes aktive Mitglied der Confrérie de la Chaîne des Rôtisseurs kann Mitglied des OMGD werden. Voraussetzung ist lediglich die Patenschaft vom einem OMGD-Mitglied. Die Inthronisation kann zusammen mit der Chaîne (als Doppelinthronisation) oder einzeln durchgeführt werden.

Bei der Chaîne des Rôtisseurs steht bekanntlich die Tisch- und Tafelkultur im Vordergrund. Ordre-Mondial-Mitglieder werden diejenigen Chaîne-Mitglieder, welche zusätzlich eine besondere Affinität zu den gehobenen Getränken haben und sich deshalb intensiver mit diesen Köstlichkeiten beschäftigen möchten.

Mitglieder im Ordre Mondial dürfen und sollen zufriedene Geniesser sein!

Logo_OMGD_2009_web

More in this category: « Contact