Chaîne des rôtisseurs

FR  DE  IT EN
flg_ag flg_bl flg_bs flg_be 1 flg_be 1 flg_fr flg_ge flg_gr flg_lu flg_ne flg ju flg_zh 1 flg_sg flg_so flg_sz flg_ur flg_zg flg_ti 1 flg_ti 1 flg_tg flg_vd flg_vs flg_zh 1 flg_zh 1 swiss    
AG BL BS BE-M BE-O FR GE GR LU NE-JU NE-JU OZ SG SO CH-IN  CH-IN  CH-IN TI-SP TI-ST TG VD VS ZH-L ZH OMGD  GC    
A+ R A-

GRADE / INSIGNIEN

Die Chaîne ist hierarchisch gegliedert

Amateure werden als „Dame de la Chaîne" oder „Chevalier" aufgenommen. Die nächste Stufe ist der „Officier". Dieser wird nach frühestens fünfjähriger Mitgliedschaft verliehen.

Bei den Professionellen sind die diversen Grade abhängig von der Funktion im Betrieb. Wenn ein Betrieb in der Chaîne aufgenommen wird, wird der Geschäftsführer als „Maître aufgenommen. Dies kann als Maître Rôtisseur, Maître Restaurateur, Maître Sommelier oder Maître Hôtelier geschehen.

Wenn ein Mitglied in die Chaîne des Rôtisseurs aufgenommen oder befördert wird, erhält es im Rahmen einer feierlichen Inthronisation ein 'Band', das jeweils seinem neuen Grad entspricht.

Die Chaîne ist hierarchisch gegliedert

Amateure werden als „Dame de la Chaîne“ oder „Chevalier“ aufgenommen. Die nächste Stufe ist der „Officier“. Dieser wird nach frühestens fünfjähriger Mitgliedschaft verliehen.

Bei den Professionellen sind die diversen Grade abhängig von der Funktion im Betrieb. Wenn ein Betrieb in der Chaîne aufgenommen wird, wird der Geschäftsführer als „Maître aufgenommen. Dies kann als Maître Rôtisseur, Maître Restaurateur, Maître Sommelier oder Maître Hôtelier geschehen.

Wenn ein Mitglied in die Chaîne des Rôtisseurs aufgenommen oder befördert wird, erhält es im Rahmen einer feierlichen Inthronisation ein 'Band', das jeweils seinem neuen Grad entspricht.