Jeunes Sommeliers

 

Nationaler Wettbewerb der jungen Sommeliers

Seit 2007 organisiert die „flüssige Sektion" der Chaîne, der 1963 gegründete „Ordre Mondial des Gourmets Dégustateurs" einen internationalen Wettbewerb des Besten Sommeliers, zwischen 21 und 35 Jahre alt. [Link zum Intl. Jeunes Sommeliers]

In der Schweiz findet dieser Wettbewerb in Zusammenarbeit mit der Association Suisse des Sommeliers Professionelles (ASSP) statt.

Herr Josef Maria Michlig, Echanson und Mitglied des Conseil National ist dafür zuständig.