Association Caritative de la Chaîne des Rôtisseurs (ACCR)

 

Am 2. Januar 2008 wurde in Paris die Stiftung ACCR mit dem Zweck gegründet, spezifischen Projekten Hilfe und Unterstützung zu gewähren. Durch die Präsenz der Chaîne in über 80Ländern wird diese Hilfe ehrenamtlich und unbürokratisch geleistet, und dadurch sichergestellt, dass jeder gespendete Franken, Euro, Dollar, etc. der ungeschmälert am designierten Zielort ankommt und eingesetzt wird.

Die diversen laufenden Projekte sind auf der internationalen Webseite [Link zur ACCR Seite] aufgeführt.

Die schweizerische Vertretung als Mitglied des Conseil d'Administration de l'ACCR in Paris wird durch Herrn Paolo Clemente Wicht, Argentier und Mitglied des Conseil National wahrgenommen.